OTTOSEAL® S 27

Das Lebensmittel- und Trinkwasser-Silicon

1K-Silicon-Dichtstoff auf Acetat-Basis

Für innen und außen

Eigenschaften

  • Geprüft für Anwendungen im Lebensmittel- und Trinkwasserbereich
  • Freigegeben für Spezialanwendungen
  • Gute chemische Beständigkeit, z.B. gegenüber verdünnten Säuren und Laugen
  • Keine Schädigung durch aggressive Reinigung und Desinfektion
  • Hohe Kerb- und Reißfestigkeit
  • Widersteht hohen mechanischen Beanspruchungen
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit
  • Für langlebige Anwendungen im Innen- und Außenbereich

Anwendungsgebiete

  • Abdichten im Lebensmittelbereich, z.B. in Molkereien, Schlachtereien, Getränke- und Lebensmittelfabriken, Großküchen etc.
  • Abdichten im Trinkwasserbereich zwischen keramischen Belägen

Normen und Prüfungen

  • Unbedenklichkeitserklärung - geprüft für den Einsatz mit kurzzeitigem / bzw. kurzfristigem Lebensmittelkontakt (ISEGA Forschungs- und Untersuchungs-Gesellschaft mbH, Aschaffenburg)
  • Positiv geprüft auf die Verträglichkeit im Kontakt mit Lebensmitteln (Chemisches Laboratorium Dr. Stegemann, Georgsmarienhütte)
  • Geprüft und zugelassen nach der KTW-Leitlinie des Umweltbundesamtes für den Kaltwasserbereich (elastische Verfugung zwischen keramischen Belägen)
  • Geprüft und zugelassen nach DVGW-Arbeitsblatt W 270 (elastische Verfugung zwischen keramischen Belägen)
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 21+31+35 geeignet
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
  • Einstufung nach Gebäudezertifizierungssystemen siehe Nachhaltigkeitsdatenblatt

Lieferform

Aus darstellungstechnischen Gründen können die abgebildeten Farben von den Originalfarben der Produkte abweichen. Für eine exakte Farbdarstellung fordern Sie bitte unsere original Farbmuster an.

310 ml Kartusche
grau
S27-04-C02
RAL 7004
S27-04-C7004
transparent
S27-04-C00
weiß
S27-04-C01
Verpackungseinheit 20
Stück / Palette 1200

Mit Bestellcode versehene Produkte, Gebinde und/oder Farben sind in handelsüblichen Mengen ab Lager verfügbar.

S27 Kartusche 02 02 2012 Kopie