OTTO BILDET AUS - UNSERE OTTO-AZUBIS 2018Aufstehen - Ankommen -
Los geht’s!

OTTO-Azubis 2018

Montags früh um 8 Uhr am 3. September hieß es für sieben neue Azubis: Herzlich Willkommen bei OTTO! Herzlichen Willkommen in der Arbeit!

An diesem Tag erhielten sie einen ersten Eindruck in die Historie sowie die Organisation des Unternehmens und viele Regularien, Abkürzungen und Gesichter dazu. Gemeinsam mit den „alten“ Azubis verbrachten die „Neuen“ ihre Mittagspause. So konnten schon die ersten Kontakte geknüpft werden und viele Fragen bereits gestellt werden.

Am 2. Tag ging es dann schon richtig zur Sache. Da es bei OTTO keine Übungsfirma oder ähnliches gibt, durften die neuen Auszubildenden gleich an ihrem zweiten Tag in der jeweiligen Abteilung mitarbeiten und konnten erste Erfahrung in der Arbeitswelt sammeln.

Aktuell bilden wir im ersten Lehrjahr fünf Industriekaufleute, eine Chemielaborantin sowie einen Maschinen- und Anlagenführer aus. Die Auszubildenden in den Berufen Chemielaborant/in sowie Maschinen- und Anlagenführer/in absolvieren ihre Ausbildung in Zusammenarbeit mit der BIT Gendorf um alle ausbildungsrelevanten Inhalte übermittelt zu bekommen.

Wir wünschen alle neuen OTTO-Azubis viel Freude während ihrer Ausbildung sowie einen guten Start in die Berufswelt!

Bereits heute denken wir an unsere neuen Auszubildenden mit Start zum 1. September 2019. Da unsere Mitarbeiter OTTO als sozial engagierten und zuverlässigen Arbeitgeber schätzen wollen wir diesen Standard auch in den kommenden Jahren weiterhin gerecht werden. Deshalb bilden wir jedes Jahr unseren eigenen Bedarf an Auszubildenden in den unterschiedlichsten Berufen aus. Zum 1. September 2019 suchen wir aktuell Industriekaufleute, Chemielaboranten, Maschinen- und Anlagenführer/Innen sowie Produktionsfachkräfte Chemie.

Über unsere offenen Ausbildungsstellen können Sie sich jederzeit auf unserer Homepage (jobs.otto-chemie.de) informieren.